Besetzungen

€ 10,40

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert in Höhe von € 25,00

lieferbar
Artikel-Nr.: 2571200

In allen Kulturen findet man das Wissen um Wesen, die sich in einer erdnahen Sphäre aufhalten und Menschen aus verschiedenen Gründen negativ beeinflussen. Manche, zumeist ehemalige Erdenbürger, haben noch nicht erkannt, dass sie verstorben sind. Sie bleiben ihrer alten Umgebung verhaftet und irren verwirrt umher. Andere wiederum, zumeist einstige Menschen die einer Sucht erlegen waren, versuchen sich an die noch Lebenden anzuhängen, um auf irgendeine Weise eine Befriedigung ihrer Süchte zu erlangen. Neben diesen beiden häufig auftretenden Fällen gibt es allerdings noch jene extrem negativen und bösartigen Wesen, die aus ihrer dämonischen Einstellung heraus versuchen, auf der Erde größtmöglichen Schaden anzurichten.

Silvia Stolzmann arbeitet seit Jahren in ihrer Praxis daran, ihre Klienten von diesen negativen Kräften zu befreien und sie selbst oder ihre Umwelt wieder mit einer heilsamen Atmosphäre zu umgeben. Sie schildert in diesem Buch ihre Arbeit, beschreibt die einzelnen Wesen und ihre Möglichkeiten zur Einflussnahme und zeigt Wege auf, wie man sich von einer solchen Beeinflussung zu befreien beziehungsweise grundsätzlich zu schützen vermag.

Ein aufrüttelnder Ratgeber, der deutlich macht, dass es auch eine dunkle Seite des Lebens gibt!

152 Seiten, Broschur

Buchempfehlung

"Liebe LeserInnen, mindestens 25% der deutschen Bürger glauben, dass mit dem Tod "alles aus" ist. Silvia Stolzmann kümmert sich um Verstorbene, die auf der "anderen Seite" umherirren und völlig unwissend über ihren Zustand sind. Häufig versuchen diese Seelen, sich an noch auf Erden Lebende anzuhängen. In diesem Fall spricht man von "Besetzungen" oder auch von "Anhaftungen". Nicht immer sind diese Wesen böswillig, aber in allen Fällen besetzen sie einen Innenraum, der ihnen nicht zusteht." Ihr Peter Michel