Woher wir kommen, wohin wir gehen

€ 28,80

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert in Höhe von € 25,00

lieferbar
Artikel-Nr.: 1862600

Es ist die Tragik der abendländischen Kultur, dass sie vergessen hat, woher das Leben auf Erden wirklich kommt! Diese Leere hat dazu geführt, dass für viele Menschen ein umfassender Lebenssinn verloren gegangen ist, weil mit der Frage nach dem „Woher“ auch jene nach dem „Warum“ unbeantwortet bleibt. Mit diesem Buch liefert Dr. Imhof Antworten auf die großen Lebensfragen und zeigt den spirituellen Weg auf, den jeder Mensch auf seine je eigene Weise zu beschreiten hat. Es wird, vor allem anhand von Quellen aus der Tradition des Geistchristentums, deutlich, dass jede menschliche Seele einst in einer geistigen Heimat zu Hause war, die sie durch eigenes Verschulden verlassen musste, um nun auf oft mühsamen Pfaden wieder den Weg zurück in die himmlischen Welten zu finden. Wenn der Mensch seine ganze Geschichte kennt, beginnt er zu verstehen, warum er sich in dieser Welt, bei diesen Eltern und in diesem Umfeld erneut inkarniert hat. Er versteht die Gesetze von Sympathie und Antipathie, von Gesundheit und Krankheit und von Glück und Unglück. Es zeigt sich ihm, welcher unendlich weise Sinn in den langen Entwicklungsprozessen des Lebens liegt. Am Ende dieses Weges wird jede Seele wieder in ihrer einstigen geistigen Ursprungswelt angekommen sein. Denn: „Der Himmel ist unsere wahre Heimat!“ Ein epochales Werk, das erneut Himmel und Erde, Alpha und Omega verbindet und jenen Sinn stiftet, nach dem die Menschheit so sehnsüchtig verlangt!

688 Seiten, gebunden

Buchempfehlung

Liebe Leserinnen und Leser des PranaHauses,

aufgrund welcher kosmischen Gesetze findet eine Geistseele den Weg in die Materie? Beat Imhof zeigt einen langen Weg auf, der von einer ursprünglichen geistigen Existenz bis hinab in so dichte, grobstoffliche Sphären wie unsere Erdenwelt führt. Dieser Weg erklärt die ewigen Fragen des Woher, Warum und Wohin und erhellt die drängenden Fragen: Weshalb habe ich gerade meinen aktuellen Körper und wie ist dieser in einer feinstofflichen Welt geplant worden? Warum bin ich in diese Familie geboren worden? Warum verbindet mich mit dieser Person ein liebevolles Band der Sympathie, mit jener aber vom ersten Moment an eine schier unüberwindbare Abneigung? Ist mein(e) Partner(in) meine Dualseele oder ist es eher eine "karmische Beziehung", in der es etwas zu lernen oder auszugleichen gilt? Nur wer den geistigen Ursprung des menschlichen Daseins versteht, begreift auch die schicksalhaften Zusammenhänge unserer irdischen Existenz. Dieses Buch enthält das geistige Wissen der Jahrtausende und ersetzt das Studium einer ganzen Bibliothek. Es wirft ein wahrhaft erhellendes Licht auf den Ursprung des menschlichen Daseins und auf seine wunderbare Verheißung. Denn: Der Himmel ist unsere wahre Heimat!

Ihr

Peter Michel